Zahlungsbedingungen


Sofern sich aus der Produktbeschreibung des Verkäufers nichts anderes ergibt, handelt es sich bei den angegebenen Preisen um Gesamtpreise, die die gesetzliche Umsatzsteuer enthalten.


Die zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten werden in der jeweiligen Produktbeschreibung gesondert angegeben. Im Bestellverlauf muss der Kunde seine Region selbst auswählen (Region 1-3). Die ersten beiden Zahlen der Postleitzahl sind hierbei entscheidend bei der Auswahl. Wählt ein Kunde die falsche Region aus, so wird die Bestellung von uns korrigiert und Sie erhalten die Rechnung mit der richtigen Lieferregion. Sollten Sie die Bezahlung der Bestellung bis dahin bereits vorgenommen haben, erstatten wir Ihnen Zuviel bezahlte Versandkosten. Sollten Sie zu wenig bezahlt haben, werden Sie aufgefordert den Differenzbetrag nachträglich zu bezahlen.

In unserem Shop stehen Ihnen grundsätzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:


Vorkasse

Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung. Die Lieferung erfolgt in der Regel ca. 6-8 Wochen
nach Bezahlung an die Spedition WLS. Bei Zahlung innerhalb von 2 Wochen kann der Kunde (ausgenommen eBay-Kunden) 2% Skonto-Abzug verrechnen.

Nachnahme

Sie zahlen den Kaufpreis direkt beim Zusteller. Es fallen 2% vom Auftragswert als Kosten an. Bei eBay Käufe fallen 3% Gebühren vom Auftragswert an.

PayPal

Im Bestellprozess werden Sie auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal  weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal unmittelbar danach automatisch durchgeführt. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

Auf Anfrage ist die Zahlung via Anzahlung möglich. In dem Fall muss der Kunde 10% sofort bei Abschluss des Kaufvertrages, und den Rest bei Verladung in Lettland zahlen. Der Kunde darf in dem Fall kein Skonto-Abzug tätigen. Bei Nachnahme ist die Restzahlung bei Zustellung an den Spediteur zu entrichten. In dem Fall fallen 2% Gebühren vom Auftragswert an, die der Kunde zu der Auftragssumme bezahlen muss. Bei eBay Käufe fallen 3% Gebühren vom Auftragswert an.